Druckansicht

Der Ausdruck und das Kopieren der Seite ist nur für registrierte Benutzer möglich!

Kurs: Krankenbeobachtung – Ausscheidung , Teil 1. Aufgaben und Anatomie der Nieren

Lektion: 1

Seitentitel: Einführung - Aufgaben und Anatomie der Nieren

Einführung - Aufgaben und Anatomie der Nieren


Ich habe mich darauf gefreut, diesen Kurs zu schreiben. Denn er befasst sich mit den Grundlagen der Urinausscheidung, namentlich den Nieren.

Insbesondere wird darauf eingegangen, wie die Nieren aufgebaut sind. Sie haben einige anatomische Strukturen, die mit sehr speziellen Aufgaben und Funktionen verbunden sind. Hierbei wird von der makroskopischen Ansicht, also dem, was man mit bloßem Auge sehen kann, ausgegangen. Im Verlauf des Kurses wird die Ansicht immer feiner, Lupe und Mikroskop wären erforderlich, um diese feinen Strukturen zu erkennen.

Dieser Kurs lässt die differenzierten physiologischen Abläufe in der Niere weitgehend außer Acht, sie sind Thema des nächsten Kurses. Trotzdem werden gewisse Abläufe schon am anatomischen Aufbau der Niere erkennbar.

Dieser Kurs ist Grundlage für die weiterfolgenden Kurse zur Ausscheidung. Beim Schreiben des Kurses wurde eines immer deutlicher: Bei der Niere handelt es sich um ein kleines Wunderwerk. Ich frage mich: „Wer hat sich das ausgedacht?“


Ein Ausdruck der Seite ist nur für registrierte Benutzer möglich!