Druckansicht

Der Ausdruck und das Kopieren der Seite ist nur für registrierte Benutzer möglich!

Kurs: Krankenbeobachtung Puls (Teil 1), die Grundlagen - Arterien und Venen

Lektion: 1

Seitentitel: Einführung: Krankenbeobachtung Puls (Teil 1), die Grundlagen - Arterien und Venen

Einführung

Krankenbeobachtung Puls (Teil 1), die Grundlagen - Arterien und Venen


Krankenbeobachtung Puls, die Grundlagen - eben Arterien und Venen - sind Thema dieses Kurses. Jetzt monieren Sie vielleicht: „Venen und Puls, das hat doch nichts miteinander zu tun!”


Meine Antwort: Stimmt! Doch wenn man schon einmal beim Kreislauf und den Arterien ist, sollte man die Venen hinzunehmen, denn das Blut muss ja zurück zum Herzen, um wieder als Pulswelle aufzutauchen.


Dieser Kurs ist noch nicht besonders auf die Pflege ausgerichtet. Vielmehr geht es hier um anatomische Grundlagen zu den Gefäßen, das heißt, wie und warum sie so aufgebaut sind, wie sie sind.


Außerdem sollen Sie erfahren, über welchen Mechanismus in den Kapillaren der Austausch von Stoffen wie Sauerstoff oder Kohlendioxid vonstattengeht (Sie bekommen sogar ein Experiment geboten).


Es wird der Frage nachgegangen, warum Blut fließt. Und da Sie in der beruflichen Praxis immer wieder mit Namen von Arterien und Venen konfrontiert werden, lernen Sie zum Schluss die wichtigsten Arterien und Venen kennen, so dass Sie über ihren Verlauf Bescheid wissen.


Ein Ausdruck der Seite ist nur für registrierte Benutzer möglich!