Startseite Online
Kurse
Aus- und
Weiterbildung
Pflege-
standards
Fach-
arbeiten
Prüfungs-
fragen
Blog Kontakt
Kurslogin
Kurse Übersicht
  Registrieren
Haufig gestellte Fragen


Kurs: Notfall - Wiederbelebung (Teil 4): Atemwege freimachen

Beschreibung: In diesem Kurs geht es um das Freimachen der Atemwege. Nur wenn die Atemwege frei sind, ist es möglich, den Patienten zu beatmen.
Einen wichtigen Schwerpunkt bilden die Ursachen für die Verlegung der Atemwege. Sie erhalten konkrete Hinweise, wie Sie die Ursachen identifizieren und ggf. beseitigen können.
Weitere Schwerpunkte sind das konkrete Vorgehen bei einer Verlegung der Atemwege und dem drohenden Ersticken des Betroffenen.
Eingegangen wird außerdem auf die orale und nasale Absaugung sowie auf die Hilfsmittel (Guedel- und Wendl-Tubus) zum Freimachen und Freihalten der Atemwege.

Unterrichtsgebiet: Pflege

Zielgruppen: Pflegekräfte, Auszubildende in Gesundheitsberufen, Laien

Anzahl Lektionen: 1

Anzahl Seiten: 19

Seitenthemen:

Einführung: Notfall - Wiederbelebung, Atemwege freimachen
Ziele des Kurses
Verlegung der Atemwege - Ursachen
Verlegung der Atemwege ohne Beteiligung eines Fremdkörpers
Symptome einer Verlegung der Atemwege
Atemwege freimachen - unkompliziert
Teilweise Verlegung der Atemwege durch Fremdkörper - Vorgehen
Schwere, komplette Verlegung der Atemwege - Vorgehen
Vorgehen bei Verlegung/ Verengung der Atemwege ohne Fremdkörperbeteiligung
Hilfsmittel zum Freimachen und Freihalten der Atemwege
Absauggeräte und Absaugkatheter
Absaugung durch den Mund
Absaugung durch die Nase
Einlegen eines Guedel-Tubus
Einsetzen eines Wendl-Tubus
Zusammenfassung
Fachbegriffe einfach erklärt
Bildnachweise, Literatur und Links
Ausblick

Anzahl Kontroll- oder Prüfungsfragen: 10

Bearbeitungszeit in Minuten: 180 Minuten

Prüfung und Teilnahmebescheinigung: Ja

Erstellt von: Andreas  Heimann-Heinevetter

Kontakt zum Kursautor

Demoseiten: 6

Demo anschauen (Im Demo sind einige Funktionen des Kurse wie z.B. das einfügen oder lesen von Kommentaren oder Lesezeichen deaktiviert)

 

 

Impressum
Copyright 2009 Andreas Heimann-Heinevetter