Startseite Nachrichten Lesezeichen Kommentare Logout
  Registrieren
Seiten der Lektion
Einführung: Körpertemperatur, Fieber - Temperaturregulation, Messmethoden, Hyperthermie
Ziele des Kurses
Mit Bekanntem beginnen - Temperaturregulation
Fieber - Verdacht
„Fieber messen” - Messen der Körpertemperatur
Temperaturmessung - Fieber - Einteilung
Begrifflichkeiten: Hypothermie, Hyperthermie, Hyperpyrexie, Fieber, Pyrogene
Zusammenfassung
Fachbegriffe einfach erklärt
Bildnachweise, Literatur und Links
Ausblick
Kontrollfragen zum Kurs (Im Demo deaktiviert)
Anzeigen
ALLE KURSE

Einführung

Körpertemperatur, Fieber - eine heiße Angelegenheit (Teil 1) - Temperaturregulation, Messmethoden, Hyperthermie


Fieber, ein Begriff mit Erfahrungen, die Allgemeingut sind. Ich möchte behaupten, jeder kennt Fieber aus eigener Erfahrung, und so gesehen kann ich in Ihrem Kurs auf diese Erfahrungen zurückgreifen.


Bevor wir uns dem Thema fachlich nähern, lassen Sie uns einfach zusammentragen, was wir, Sie und ich, über Fieber im Allgemeinen wissen.


Sonntagnachmittags bei Kaffee und Kuchen. Die Familie sitzt beisammen, drei Generationen, und die Frage nach Fieber wird in die Runde geworfen.


Antworten:


  • Als Opa mit der Lungenentzündung im Krankenhaus lag, hatte er mehrere Tage Fieber. Erst als die junge Stationsärztin ihm Infusionen gegeben hatte, wurde es besser (Oma Mathilde).
  • Das waren Antibiotika (Mutter).
  • Quatsch, ich hatte kein Fieber, ich war nur sehr geschwächt (Opa Werner).
  • Ich hatte auch schon einmal Fieber, da hat Mama gesagt, ich muss ganz viel trinken.
  • Das letzte Mal, als ich Fieber hatte, war es nach der Operation nach meinem Motorradunfall.
  • Und ich hatte nach der Blutübertragung das letzte Mal Fieber (Vater).
  • Außerdem hat Mama mir kalte Tücher um die Beine gewickelt.
  • Hattest Du denn keine Tabletten? (Oma zur Mutter)
  • Wadenwickel sind doch viel „gesünder”!
  • Guck Dir mal die Kleine an, sie hat ja ganz rote Wangen! Geht es Dir nicht gut, „Kind”?
  • (Mutter hat dem Kind mit der Hand an die Stirn gefasst) Die „glüht“ ja richtig!
  • Hast Du ein Fieberthermometer hier?

Nun, ich denke, es reicht. Alle Antworten der sonntäglichen Kaffeerunde sind richtig, und das Kind hat passend zur Situation gleich Fieber bekommen. Grund genug, im Kurs der ganzen Sache auf den Grund zu gehen.


Drucken und kopieren der Seite ist nur für registrierte Benutzer möglich!

  Zur Anmeldung!


Mit Ihrer Anmeldung erhalten Sie Vollzugang zu allen 51 Kursen und den kommentierten 545 Kontrollfragen.

Für jeden erfolgreich bearbeiteten Kurs werden Fortbildungspunkte der "RbP – Registrierung beruflich Pflegender GmbH" ausgewiesen. Der 6-Monats-Zugang kostet einmalig 24,00 Euro (Pauschalbetrag), also umgerechnet 4,- € pro Monat!

Weitere Informationen zur Anmeldung!


Zurzeit finden Sie hier 51 Kurse zu folgenden Themen:

  • Grundlagen des Pflegeberufs (3 Kurse)
  • Organsysteme des Menschen (2 Kurse)
  • Grundlagen der Anatomie und Physiologie (5 Kurse)
  • Gesundheitspflege und Prävention (3 Kurse)
  • Ethik (1 Kurs)
  • Krankenbeobachtung Körpertemperatur (3 Kurse)
  • Krankenbeobachtung Puls (2 Kurse)
  • Krankenbeobachtung Blutdruck (4 Kurse)
  • Krankenbeobachtung Atmung (3 Kurse)
  • Pflege bei Störungen der Atmung (1 Kurs)
  • Notfall und Wiederbelebung (7 Kurse)
  • Das Ohr - Hören - Schwerhörigkeit (1 Kurs)
  • Nationale Expertenstandards - Einführung (1 Kurs)
  • Expertenstandard Schmerzmanagement in der Pflege (1 Kurs)
  • Expertenstandard Sturzprophylaxe in der Pflege (7 Kurse)
  • Expertenstandard Dekubitusprophylaxe in der Pflege (1 Kurs)
  • Expertenstandard Ernährungsmanagement zur Sicherstellung und Förderung der oralen Ernährung in der Pflege (2 Kurse)
  • Krankenbeobachtung Urinausscheidung (4 Kurse)

Zu allen 51 Kursen gibt es kostenlose Testzugänge

Sie enthalten rund 1/3 der Kursseiten im Volltext. Alle anderen Seiten werden teilweise dargestellt. Hierzu ist keine Anmeldung erforderlich! Testzugänge finden Sie hier.


Identnummer: 20091216

Sie möchten sich jetzt nicht anmelden? Kein Problem! Rufen Sie einfach weitere Testseiten dieses Kurses oder anderer Kurse auf.

Weitere kostenlose Informationen (Anschriften von Ausbildungsstätten, Prüfungsfragen, Facharbeiten sowie Informationen zur pflegerischen Aus- und Weiterbildung) finden Sie auf www.pflege-kurse.de

 

Druckvorschau

Zum Seitenanfang

 

 
Impressum
Copyright 2009 Andreas Heimann-Heinevetter