Sie bearbeiten eine One choice Frage, nur eine Antwort ist richtig



Ein Interrollenkonflikt

bezeichnet einen Konflikt zwischen mehreren Rollen, die Sie gleichzeitig ausüben, wenn Sie z.B. gleichzeitig Kollege (Pflegekraft) und Stationsleitung (Vorgesetzter) sind.
bezeichnet den Konflikt innerhalb einer Rolle. Sie sind Pflegekraft, wollen und sollen sich Zeit nehmen, weil es dem Patienten (seelisch) wirklich schlecht geht, er braucht einfach mal Zuwendung. Aber da sind noch 23 andere Patienten, fünf noch nicht gewaschen und gleich ist Visite.

 

 

 

     
Impressum
Copyright 2009 Andreas Heimann-Heinevetter