Multiple choice mit 4 Antwortmöglichkeiten



Herzmassage und Beatmung - welches Vorgehen ist richtig?

Initial wird der Patient immer zweimal beatmet.
Begonnen wird, bis auf sehr wenige Ausnahmen, mit 30 Thoraxkompressionen (Herzmassage), anschließend folgen zwei Beatmungen.
Begonnen wird mit reiner Herzmassage über vier Minuten (Compression only, CPR), da sich normalerweise noch ausreichend Sauerstoff im Blut befindet.
Sind zwei Helfer vor Ort, ist das Verhältnis von Herzmassage zu Beatmung 15 zu 2.


 

 

 

 

 

 

     
Impressum
Copyright 2009 Andreas Heimann-Heinevetter