Multiple choice mit 4 Antwortmöglichkeiten



Welche Antworten sind richtig? Die Blutdruckmessung sollte an einem Arm nicht vorgenommen werden, wenn:

dort ein Lymphödem vorliegt, z.B. nach Brustamputation auf derselben Seite.
der Arm verletzt oder missgebildet ist.
es der Shunt-Arm beim Dialysepatienten ist.
dort eine Verweilkanüle in der Ellenbeuge liegt und eine Infusion läuft.


 

 

 

 

 

 

     
Impressum
Copyright 2009 Andreas Heimann-Heinevetter